Niyok

Zahnpasta Eisminze

Regulärer Preis
€5,90
Angebotspreis
€5,90
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 75ml

  • BIO-KOKOSÖL – als Basis der Zahncreme mit Xylit/Xylitol.
  • GESCHMACKSRICHTUNG –  Eisminze. Hilft gegen Mundgeruch und verleiht einen frischen Atem.
  • SENSITIVE Zahnpasta – es kommen nur besonders milde Abrasive aus Kreide zum Einsatz. Beugt Karies, Plaque, Zahnfleischentzündungen und Zahnstein vor. Auch geeignet bei schmerzempfindlichen Zähnen und Zahnfleischbluten.
  • ZERTIFIZIERTE NATURKOSMETIK (Made in Germany) – nur vegane und unbedenkliche Inhaltsstoffe. Kein/e: PEGs, Parabene, SLS, Fluor/Fluorid und ohne Mikroplastik. Verpackt in unserer nachhaltigen Kreide-Tube.

 

Was ist eine Kreide-Tube?

Niyok kommt in einer nachhaltigen Tube, die zu 50% aus Kreide und zu 50% aus Polyethylen besteht. Aufgrund dieser einzigartigen Struktur sind die Wände der Kreide-Tube nur halb so dünn wie die von herkömmlichen Kunststofftuben. Wir stecken von Anfang an also deutlich weniger Material ein und garantieren trotzdem die Hygiene und Praktikabilität einer Tube. Da in Deutschland nur ein geringer Teil des Plastikmülls recycelt wird, gehen wir hier den Weg der Plastikvermeidung.

Warum Kokosöl?

Kokosöl besitzt anti-bakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften und schützt so Zähne und Zahnfleisch. Das liegt an der hochkonzentrierten Laurinsäure, die ca 50% des Kokosöls ausmacht. Zusätzlich verwenden wir in allen unseren Zahncremes Calcium Carbonat als abrasiven Putzkörper. Calcium Carbonat sorgt für eine zusätzliche Remineralisierung und schützt deine Zähne so vor Säureangriffen. Xylit macht den Wirkstoffkomplex komplett, indem es Kariesbakterien bei der Reproduktion stört und ihre Anzahl verringert.

Schmeckt die Zahncreme nach Kokos?

Nein. Unsere Zahncremes schmecken nach dem Geschmack, der auf der Vorderseite steht und ergeben sich demnach aus der Kombination der ätherischen Öle oder natürlichen Aromen. Kokosöl verleiht der Zahncreme ihre anti-bakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften, hinterlässt ein sehr glattes Gefühl auf den Zähnen und macht die Zahncreme cremig.

Schäumt die Zahncreme?

Unsere Zahncremes enthalten KEINE aggressiven Schaumbildner wie SLS oder andere Sulfate. Stattdessen verwenden wir einen natürlichen Schaumbildner, der aus der Kokosnuss gewonnen wird und besonders mild zu deiner Schleimhaut ist. Die Schleimhaut ist die empfindlichste Haut, die wir besitzen. Unsere Zahncremes schäumen somit ein wenig, aber natürlich längst nicht so wie Zahncremes auf synthetischer Basis.